Was sind Blog-Backlinks und warum sind sie wichtig?


Categories :

Wenn Sie gerade erst mit Ihrem Blog beginnen, fragen Sie sich vielleicht, was Blog-Backlinks sind und warum sie wichtig sind. Der Aufbau von Backlinks für Ihr Blog ist ein sehr wichtiger Schritt für SEO (Suchmaschinenoptimierung) und das backlinks kaufen Ranking Ihres Blogs bei Google und anderen Suchmaschinen.

Natürlich gibt es noch viele andere Faktoren zu berücksichtigen, wie z. B. Keyword-Recherche, qualitativ hochwertige Inhalte und gutes Blog-Design, um nur einige zu nennen. Doch gerade die Backlinks sind wichtig, wenn Sie Ihren Blog veröffentlichen und bei Google erscheinen möchten.

Sie fragen sich vielleicht, was ein Backlink ist?

Nun, es ist nur ein Link von einer Website zu Ihrem Blog. Stellen Sie sich Ihren Blog wie eine Insel im Ozean vor. Als Sie damit begannen, gab es keine Brücken zu dieser Insel. Es lag einfach im offenen Wasser und niemand wusste etwas darüber oder konnte leicht dorthin gelangen.

Sie müssen den Leuten einen Weg oder eine Brücke zu Ihrem Blog bieten, und das erreichen Sie, indem Sie Backlinks vom Blog aufbauen. Je mehr Backlinks Sie haben, desto mehr Möglichkeiten bieten Sie den Leuten, Ihren Blog zu finden.

Jetzt denken Sie vielleicht, dass Sie nur ein paar tolle Schlüsselwörter hinzufügen müssen und Google Ihren Blog auflistet. Obwohl die Keyword-Recherche wichtig ist und Sie einige Zeit damit verbringen sollten, sie richtig zu machen, ist sie nicht das Einzige, was für Ihr Blog rankt.

Google liebt Websites mit vielen Links, daher sind der Aufbau von Backlinks und die Keyword-Recherche der Schlüssel zum Listing Ihres Blogs. Installieren Sie außerdem ein Plugin namens XML Sitemap, da es Ihnen bei Ihrer SEO und Backlinking hilft.

Kurz gesagt ist ein Blog-Backlink einfach ein Link von einer Website zu Ihrer. Es ist eine Brücke, über die mehr Leute Ihr Blog finden, und Google wird es lieben, weil es Ihrer Website eine gewisse Autorität gegenüber anderen Websites verleiht.

Kaufen Sie niemals Backlinks von Unternehmen, da dies Ihrem Blog mehr schaden als nützen könnte. Alle Ihre Blog-Backlinks sollten kostenlos sein und von Websites mit hohem Page-Rank wie Facebook, Twitter, Artikelverzeichnissen und anderen Blogs in Ihrer Nische stammen.

Der Aufbau von Blog-Backlinks sollte nicht länger als 15 Minuten pro Tag dauern, 10 Kommentare pro Tag anstreben und 300 Backlinks in einem Monat erhalten. Dies wird den Alexa-Rang Ihres Blogs und den Traffic, den er erhält, enorm steigern.

Blog-Backlinks sollen Spaß machen. Sie werden aus dem Blog-Beitrag, den Sie lesen, immer etwas Neues lernen und über Jahre hinweg für einen stetigen Traffic auf Ihrem Blog sorgen. Es ist langfristig angelegt, aber Sie sollten sehr schnell Ergebnisse sehen.

Ich bekomme immer noch Traffic von Blogs, die ich vor Monaten gepostet habe und die ich schon lange nicht mehr besucht habe. Wenn Sie online erfolgreich sein wollen, lohnt es sich, Zeit zu investieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *